Episode#053 – Zapfenstreich

Lückenhaft und Pietätlos – Episode#053 – Zapfenstreich

Zapfenstreich ist eine traditionelle militärische Bezeichnung für den Zeitpunkt, ab dem der Soldat im Quartier zu verbleiben hat. Nun gut, dann machen das unsere zwei Soldaten Lückenhaft und Pietätlos nun auch und verbleiben in ihrem Quartier, bewegen sich nicht mehr weg und lassen den lieben Gott einen guten Mann sein. Was das heißt? Basta, Aus, Finito, Schluss, die Messe ist gelesen, der Fisch ist geputzt, der Kas ist gegessen, das war’s: Sommerpause! Mal 3-43 Wochen die Füße hochlegen und die Seele baumeln lassen, das brauchen die beiden. Nach 53 Episoden vielleicht verdient, vielleicht sind sie aber einfach auch nur faul, man weiß es nicht. Vorher gibt es aber natürlich noch einiges zu verkünden: Der Boris ist pleite, der Helmut ist tot und der Pietätlose löst das Rätsel um sein neues Notebook. Wagt er sich an den Mac oder bleibt er beim alten Windows-Patienten? Was macht eigentlich Ralf Möller so? Und mit welchen Promi-Paaren würden die zwei Global Gladiators eigentlich niemals in den Urlaub fahren? Das alles und noch viel meeeeeeeeeehr, würd ich machen….erfahren sie in der letzten Ausgabe vor dem 3. Weltkrieg. Viel Spaß bei Lückenhaft und Pietätlos – Episode#053 – Zapfenstreich!

Zapfenstreich

Show Notes:

Quick Links:

Wenn euch die Episode gefallen hat, wäre es super cool wenn ihr eine kurze Bewertung bei iTunes schreibt und die Show abonniert.

Wenn du wissen willst, wann Patrick wo auf Tour ist, folge ihm auf Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.